Diözesanleitung (DL)

Aufgaben: Das macht die DL

Unsere Diözesanleitung vertritt die KSJ  Mainz nach außen, d.h. gegenüber BDKJ, Bundesebene und anderen relevanten Entscheidungsträgern.

 

Sie ist weiterhin verantwortlich für alle Aktiviäten, die auf Diözesanebene stattfinden und koordiniert die Stadtgruppenübergreifenden Planungen und Prozesse. Außerdem hält sie Kontakt zu den Stadtgruppen.

 

Das Amt der Diözesanleitung wird auf zwei Jahre auf der Diözesankonferenz gewählt. 

 

Personelles: Die DL besteht aus 

  • (bis zu) 2 ehrenamtlichen männlichen Diözesanleitern
  • (bis zu) 2 ehrenamtlichen weiblichen Diözesanleiterinnen
  • (bis zu) 2 geistlichen LeiterInnen

Unsere Diözesanleitung

 

 

 Von links nach rechts: 

Sina Stoiber, Elias Gebhardt, Emanuel Straszewski-Brantzen, Costa Leprich und Lisa Panzer